Web Trainsdb - regional - thalys - rss - mobile version - schweizer version - web trains international

Mit dem Autozug der DB ab 79 Euro in den Schnee

DE.WEBTRAINS.NET
05/12/2009 UM 07 UHR 55

Die hohen Spritpreise und die allfälligen Mautgebühren tun ihr Übriges dazu, dass Verdruss bei der Reise in den Urlaub aufkommt. Damit dies vermieden werden kann, hat der Autozug der Deutschen Bahn eine preiswerte Alternative zur Selbstanreise aufgelegt.

Bucht man im Zeitraum vom 29. November bis 6. Dezember 2009 eine Autozug-Reise, kommt das „AdventSpezial“ in Höhe von 20 Prozent auf alle Autozug-Buchungen zum Tragen. Der Reisezeitraum ist vom 29. November bis 31. Januar 2010. Der Rabatt wird auch zusätzlich bei einer Last Minute-Buchung (bis sechs Tage vor Reiseantritt) und beim beliebten Autozug-Spezial Tarif gewährt. So reduziert sich beispielsweise der Autozug-Spezial Tarif bei einer innerdeutschen Fahrt von 99 Euro auf 79 Euro, bei einer europaweiten Fahrt von 149 Euro auf 119 Euro, für einen Mitreisenden inklusive Autotransport.

Um in den Rabatt-Genuss zu kommen, muss lediglich bei der Onlinebuchung unter www.bahn.de/autozug im Feld „Sonderangebot“ der Code „AdventSpezial“ eingegeben werden. Die nachträgliche Anrechnung auf bereits gebuchte Fahrten ist nicht möglich.

Automatisierungstechnik im Maschen

Siemens Mobility wird den Rangierbahnhof Maschen, die größte Güterdrehscheibe Europas, mit neuer Steuerungstechnik ausrüsten. Von der DB Netz AG erhielt Siemens den Auftrag, bis Mitte 2013 insgesamt 88 Richtungsgleise mit dem Ablaufsteuerungssystem MSR 32 zu erneuern.

DB Schenker Rail strafft Führungsstruktur

DB Schenker Rail, der europäische Schienengüterverkehr der Deutschen Bahn AG, wird zum 1. Januar 2010 die Führungs- und Organisationsstruktur straffen. Die Umsetzung der Maßnahmen erfolgt vorbehaltlich der notwendigen Entscheidungen des Aufsichtsrates und der Mitbestimmungsgremien.

Modernisierung der Station Krefeld-Oppum

Als Ergebnis aus den Gesprächen im Lenkungskreis zur zweiten Modernisierungsoffensive für Bahnhöfe in NRW teilt die Deutsche Bahn mit, dass wie vorgesehen der mobilitätsgerechte Umbau der Station in Krefeld-Oppum ab 2011 erfolgen wird.

DB unterstützt das Umweltprogramm der UNO

DB wird Kooperationspartner des UN-Umweltprogramms UNEP - DB und UNEP starten gemeinsames Projekt "Train to Copenhagen" zum Welt-Klimagipfel - DB tritt der weltweiten Vereinigung „Climate Neutral Network“ der UNEP bei.

Bahn baut Lärmschutzwände in Apolda

Im Rahmen des Programms „Lärmsanierung an Schienenwegen des Bundes“ führt die Bahn in Apolda bis zum Frühjahr 2010 auf über 1.000 Metern Länge Maßnahmen des sogenannten aktiven Schallschutzes durch.

Stuttgart 21 bedeutet mehr Grün für Stuttgart

In der heutigen Ausgabe der Stuttgarter Nachrichten heißt es, dass die Zahl von 5.000 neuen Bäumen mit Stuttgart 21 utopisch sei.

Deutsche Bahn bestellt acht Züge für 35 Millionen

Die Deutsche Bahn bestellt im Wert von rund 35 Millionen Euro bei Bombardier Transportation, Berlin, acht weitere Talent2-Züge.

Weitere Angebotsverbesserungen für S-Bahn Berlin

Ergänzend zur bisherigen Entschädigungsregelung für Stammkunden fahren jetzt auch Studenten der Universitäten in Berlin, Potsdam und Wildau mit Semestertickets im Dezember kostenlos.

DB Schenker mit Grünem Logistiknetzwerk

Mit CO2-freien Schienengüterverkehren und weiteren klimafreundlichen Leuchtturmprojekten baut DB Schenker seine führende Position als grüner Transport- und Logistikdienstleister aus.

Intensivere Kooperation im Chemiebereich

Die DB Schenker BTT GmbH, eine Tochtergesellschaft der DB Schenker Rail, hat in München mit TransContainer, Frachttochter der russischen Eisenbahnen (RZD), eine Vertiefung der Zusammenarbeit im Chemiegüterverkehr verabredet.

© Copyright Web Trains 2017
Website und Inhalt werden durch das Urheberrecht und den Code der französischen geistigen Eigenschaft geschützt
Geschützt durch das Zeit-Stempeln und zu einem Pförtner niedergelegt
Jede Reproduktion ist verboten

Datenschutzbestimmungen - Dienstleistungsbedingungen